Skip Navigation

Job Title

Job category

Science

Rechercher des emplois en utilisant vos compétences à partir de LinkedIn

S'inscrire aux alertes d'emploi

Rechercher à nouveau

Rechercher par ville

Lieu: Wedel, Schleswig-Holstein, Allemagne
ID de l'offre 8347274
Date de publication: 02/13/2019

Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 22,5 Milliarden USD (2017) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht Astrazeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen.

Ab sofort haben wir eine Position als Medical Lead Respiratory (Inhalation) (m/w/d) zu vergeben.

Medical Lead Respiratory (Inhalation) (m/w/d)

Aufgaben:

  • Inhaltliche und strategische sowie Personal- und Budgetverantwortung für alle medizinischen Aktivitäten im Indikationsgebiet
  • Line Management, Zieldefinition, Motivation und Entwicklung der wissenschaftlichen/medizinischen Mitarbeiter sowie der MSL im Indikationsgebiet
  • Selbstständige Planung und Umsetzung einer integrierten und koordinierten medizinischen Strategie sowie innovativer medizinischer Aktivitätenpläne (Publikationen, Advisory Board, Medical Education etc)  mit den Mitgliedern des medizinischen Subteams - insbesondere mit den MSLM und in Abstimmung mit dem x-funktionalen Team im Indikationsgebiet
  • Sicherstellung von Synergien innerhalb von Medical Affairs RIA (national und international) und crossfunktional
  • Verantwortung für die medizinischen Inhalte von Market Access Aktivitäten, Dossiers und Stellungnahmen sowie aller Materialien mit potentieller Außen-wirkung im Indikationsgebiet
  • Sicherstellung der Kommunikation medizinisch-wissenschaftlicher Informationen im Rahmen von externen Anfragen, MSL-Interaktionen und non promotional medical Education; Verantwortung für die Erstellung von MI Inhalt
  • Verantwortung für die Umsetzung aller Corporate Governance und Compliance Vorschriften für alle medizinisch-wissenschaftlichen Aktivitäten im Indikationsgebiet inklusive wissenschaftlich-medizinischer Freigaben
  • Verantwortung für die medizinisch-wissenschaftliche  Bewertung neuer Therapieansätze und der Pipeline sowie Einordnung in aktuelle Therapieschemata
  • Medizinisch-wissenschaftliche Verantwortung für die strategische Entwicklung und Durchführung von LCM Projekten und lokalen und globalen (Medical Affairs) medizinischen Projekten (z.B. lokale klinische Studien, NIS)
  • Unterstützung der Implementierung und Durchführung von AZ-gesponsorten Studien in Zusammenarbeit mit Clinical Operations
  • Auf- und Ausbau von belastbaren Kontakten zu externen Experten, Forschungsinstituten und Verbänden im Rahmen medizinisch-wissenschaftlicher Fragestellungen und Projekten
  • Verantwortung  für die positive Entwicklung der externen wissenschaftlichen Wahrnehmung von AZ  im Indikationsgebiet
  • Repräsentanz des Indikationsgebiets (medical) im Senior Management Team

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Medizin oder Pharmazie mit abgeschlossener Promotion
  • Mehrjährige Erfahrungen in Klinik oder Wissenschaft wünschenswert
  • Mehrjährige Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie
  • Nachgewiesene Erfahrung im Produkt-Lifecycle-Management und erfolgreiches Launchmanagement
  • Ausgewiesene Erfolge in der Planung von Studien und umfassendes Verständnis der Anforderungen zur Konzeption
  • Ausgewiesene Führungserfahrung, idealerweise Erfahrung in der Steuerung bereichsübergreifender Teams (Marketing, Market Access…)
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Clinical Operations und Zulassung sowie mit Studiengruppen und extern gesponsorten Studien
  • Sehr gute Englischkenntnisse und betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Ausgeprägtes strategisches Denkvermögen
  • Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

AstraZeneca GmbH – Human Resources Commercial - 22880 Wedel

Wir freuen uns auf Sie!

Medical Lead Respiratory (Inhalation) (m/w/d)
Affaires médicales

Inscrivez-vous pour recevoir des alertes

Si vous souhaitez vous inscrire à des alertes de courrier électronique pour des rôles futurs avec AstraZeneca ou MedImmune, vous pouvez le faire en utilisant le formulaire ci-dessous. Nous n'utiliserons que les informations que vous fournissez ci-dessous pour vous informer des offres d'emploi qui correspondent à vos critères de recherche si elles sont disponibles. Les informations que vous fournissez sur cette page ne seront pas utilisées pour envoyer des communications non sollicitées et ne seront pas vendues à un tiers.

 

Vous pouvez sélectionner autant de catégories et d'emplacements que vous le souhaitez.

Interessé(e) parSelectionnez une catégorie parmi la liste proposée. Saisissez ensuite les premières lettres d'un lieu puis choisissez parmi les suggestions. Enfin, cliquez sur "Ajouter" pour créer votre alerte.

  • Affaires médicales, Wedel, Schleswig-Holstein, AllemagneSupprimer
  • Medical Affairs, Wedel, Schleswig-Holstein, AllemagneSupprimer